Betreff: Top News!
Datum: Fri, 19 Apr 2002 13:20:53 +0200


Geschätzte Freunde der Aviatik,

Ein seltenes Bild zeigt sich zur Zeit am Schweizer Himmel!

Im Rahmen der Übung "FULCA" der Schweizer Luftwaffe sind seit dem 17. April 2002 mittlerweile 6 MIG-29 der Deutschen Luftwaffe zu Übungszwecken auf Besuch in der Schweiz.

Die Deutschen MIG-29 fliegen bis am 2. Mai 2002 Übungsflüge im Trainingsverband zusammen mit den Schweizer FA-18 Hornets. Die Deutschen MIG-29 sind während dieser Zeit auf dem Militärflugplatz Dübendorf stationiert, von wo auch jeweils das "take off" der Jets von ausserhalb des Flugplatzes zu sehen ist. Geflogen wird täglich ausser am Wochenende und am 1. Mai 2002.

Im Rahmen der "Neueröffnung" im Fliegermuseum Dübendorf, die am Sa. 27. April 2002 stattfindet, ist zu erwarten (jedoch noch nicht bestätigt), dass in der statischen Ausstellung eine MIG-29 und eine Hornet zu sehen sind.


Mit fliegerischen Grüssen
Andy Schweighauser
Aviation Team Swiss-Sky

Back  |  Home