Betreff: 50 Jahre Heliswiss / Luftwaffe: SAR...
Datum: Thu, 15 May 2003 22:47:23 +0200


Heliswiss - die Schweizer
Helikopter Pionierin wird 50

Über die ganze Welt verteilt waren und sind die Helikopter der Heliswiss im Einsatz. Vor 50 Jahren begann mit der Gründung der Schweizerischen Helikopter AG die Helikopterfliegerei in der Schweiz.

Zu diesem Jubiläum organisiert die Heliswiss Tage der offenenTür. Am Samstag, 17. Mai '03 von 10.00 bis 17.00 Uhr sehen Sie auf der Basis Bern - Belp das Fly-Inn verschiedener Helikoptertypen und Flugdemo mit russischem Grosshelikopter KAMOV (11.00 und 14.00 Uhr). Oder setzen Sie sich selber in einen Helikopter um einen Rundflug zu geniessen oder einen Schnupperflug als Pilot zu unternehmen.

Auf unserer Home Page www.swiss-sky.ch in der Rubrik "Special" ist für Sie ein Bericht und Bilder der Heliswiss und dem 50 jährigen Jubiläum bereit gestellt ;-)


Multinationale Such- und Rettungs-
übungen (SAR) mit Helikoptern

Vom 12. bis 14. Mai 2003 hat die Schweizer Luftwaffe mit Helikoptern in Südfrankreich an einer multinationalen Such- und Rettungsübung (SAR) teil genommen

Alljährlich finden in der Schweiz und den benachbarten Staaten Übungen statt, in denen das Suchen und Retten (SAR) vermisster Personen trainiert wird. Die Schweizer Luftwaffe nimmt an diesen Übungen jeweils auch teil. Grundlage dafür bildet der Zusammenarbeitsvertrag des Bundesamtes für Zivilluftfahrt (BAZL) mit der Luftwaffe und der Rettungsflugwacht (Rega) zur Sicherstellung des Such- und Rettungsdienstes für vermisste oder abgestürzte Luftfahrzeuge, wie er international vorgeschrieben ist. Weitere Übungen sind in Deutschland, Italien und der Schweiz geplant.


Swiss-Sky.ch
Andy Schweighauser
www.swiss-sky.ch

Back  |  Home