Betreff: Zertifizierung PC-21 / PS Auftakt am Lauberhorn / ...
Datum: Do., 6. Januar 2005 - 07:05


Zertifizierung des Pilatus PC-21

Planmässig hat Pilatus vor Jahresende 2004 das Typenzertifikat für den PC-21 vom Bundesamt für Zivilluftfahrt erhalten. Damit ist das militärische Trainingsflugzeug PC-21 bereit für die Serienproduktion.

Der PC-21 ist ein vollständig neuentwickeltes Flugzeug, welches für ein wesentlich breiteres Spektrum an Trainingseinsätzen ausgelegt ist, als dies bisher möglich war. Seine Flugeigenschaften und die Systeme lehnen sich an moderne Jettrainer an. Kernstück ist das moderne digitale Cockpit. Mit dem „open-architecture mission system“ ist das Flugzeug weit leistungsfähiger und flexibler als bestehende Trainings-Flugzeuge.

Eine ausführliche Berichterstattung und Bilder des PC-21 finden Sie wie gewohnt bei www.swiss-sky.ch in einem Special Report.


Patrouille Suisse in Wengen

Die Patrouille Suisse beginnt die Airshow - Saison 2005 traditionell in Wengen beim Lauberhorn Skirennen.

Auf www.swiss-sky.ch finden Sie auf der Titelseite die Daten und Zeiten der Trainings und des Displays der PS am Lauberhorn. Weitere Aviatik - Event Daten der Bereiche Swiss Air Force, Zivilluftfahrt und Modellflugsport werden im laufe des Januars online gehen.


In eigener Sache

Wir möchten allen Besuchern von Swiss-Sky.ch für das entgegengebrachte Verständnis am 5. Januar 2005 danken. Aus Solidarität in Bezug auf die Naturkatastrophe in Asien schloss sich Swiss-Sky.ch der Spendenaktion an, und hat neben einer Spende u.a. die Titelseite am nationalen Spendentag für die Glückskette zweckentfremdet.

Zudem hat uns ein erfreuliches Mail von Herrn Burkhardt (Präsident Schweizerischer Modellflugverband) erreicht, in dem er uns mitteilt, dass auch der Modellflugverband der Schweiz eine Spende für Asien in der Höhe von Fr. 3'000.- der Glückskette gespendet hat!


Swiss-Sky.ch
Andy Schweighauser
www.swiss-sky.ch

Back  |  Home