Betreff: Airbus A 380 / FLIR Fachveranstaltung
Datum: Di., 18. Januar 2005 - 00:01


Airbus präsentiert zum ersten mal
den A 380-800 der Öffentlichkeit

18. Januar 2005 - 11:00 Uhr. Airbus präsentiert zum ersten mal den A 380-800 der Öffentlichkeit. Der A 380 ist das grösste und modernste Passagierflugzeug der Welt. Mehrere Europäische Länder haben zu diesem Erfolg von Airbus beigetragen. Die Herren Jacques Chirac, Tony Blair, José Luis Rodríguez Zapatero und Gerhard Schröder werden den neuen Giganten der Luftfahrt in Toulouse taufen, bevor der A 380 den "Roll-out" feiern kann.

Auch die Schweiz baut mit an der Erfolgsgeschichte von Airbus. Welche Schweizer Firmen und was für Teile sie beim A 380 beisteuern, viele interessante technische Angaben, der weitere Terminplan des A 380 und eine Auswahl von Bildern finden Sie wie gewohnt in einem Special Report bei www.swiss-sky.ch .

TV - Tipp: Der Fernsehsender NDR strahlt am Di., 18. Januar 2005 um 23:00 Uhr die erste von zwei Dokumentarsendungen über den Airbus A 380 aus. NDR begleitete die Entwicklung des A 380 und fasst dies nun in einer interessanten Sendung zusammen!


Fachveranstaltung "FLIR -
Leben retten mit Infrarot".

Wollten Sie schon lange einmal wissen, wie die Schweizer Luftwaffe mit den zivilen Behörden zusammenarbeitet? Sind Sie interessiert, die Hintergründe einer Waldbrandbekämpfung zu erfahren? Wissen Sie, dass die Luftwaffe auch Leben rettet und in diesem Sinne sehr eng mit der REGA zusammenarbeitet?

Der Fanclub der Patrouille Suisse organisiert für Fanclub Mitglieder eine sehr interessante Fachveranstaltung, in der alle diese Fragen beantwortet werden. Dies und viele weitere interessante Events können Mitglieder des Patrouille Suisse Fanclubs erleben. Wenn Sie noch nicht Mitglied des Patrouille Suisse Fanclubs sind, dies jedoch gerne werden möchten, können Sie sich auf der Webseite des Patrouille Suisse Fanclubs informieren und sich auch als Mitglied anmelden.


Swiss-Sky.ch
Andy Schweighauser
www.swiss-sky.ch

Back  |  Home