Betreff: US-Astronaut im Verkehrshaus der Schweiz
Datum: Do., 3. November 2005 - 11:27


US-Astronaut und Moonwalker Ed Mitchell (Apollo 14) besucht
das Verkehrshaus der Schweiz am 8. November 2005.

Fliegen wir bald wieder zum Mond? US-Astronaut und Moonwalker Dr. Edgar Mitchell und die Raumfahrtexperten Dr. Bruno Stanek und Henry Wydler diskutieren am 8. November 2005 im Verkehrshaus der Schweiz in Luzern über die Chancen und Risiken der aktuellen Mondforschungsprogramme der USA und anderer Länder. Als Einstimmung wird der einzigartige Weltraum-IMAX-Film "Destiny in Space" gezeigt. Anschliessend besteht die Möglichkeit für Fragen aus dem Publikum!

Weitere Informatrionen zu Eintrittspreisen und genauem Zeitprogramm finden Sie mit einem Link wie gewohnt auf der Titelseite bei www.swiss-sky.ch .


Swiss-Sky.ch
Andy Schweighauser
www.swiss-sky.ch

Back  |  Home