Betreff: Boeing 777-300ER / Fachveranstaltung PSFC
Datum: Mi., 17. Januar 2007 - 17:25


Boeing 777-300ER von Singapore Airlines

Singapore Airlines setzt mit dem neuen Boeing 777-300ER (Extended Range) komplett neue Massstäbe in der Linienfliegerei. U.a. im Bereich des Sitz- und Multimedialenkomforts wie auch in der Vielfalt an Qualität für die Passagiere.

Mit knapp 300 Passagieren an Board soll die Boeing 777-300ER die Boeing 747 allmählich ablösen und wurde durch den Auslieferungsverzug des Airbus A380 auch früher als geplant in die Flotte aufgenommen.

Seit Montag, 8. Januar 2007 ist Zürich nach Hong Kong, Mailand, Barcelona und Paris der fünfte Zielflughafen, den Singapore Airlines mit dem neuen Boeing 777-300ER anfliegt. Für das Jahr 2007 ist der Einsatz des neuen Flugzeugs in weiteren bedeutenden Städten in Asien, den USA und Europa wie z.B. Seoul, San Francisco und Frankfurt vorgesehen.

Singapore Airlines hat für 19 Flugzeuge des Typs 777-300ER Festaufträge erteilt. Die Airline wird die ersten 10 Maschinen bis spätestens Mitte 2007 übernehmen. 3 der neuen Maschinen sind bereits im Einsatz!

Weitere Infos, Bilder und Highlights der neuen Boeing 777-300ER finden Sie wie gewohnt auf www.swiss-sky.ch .


Fachveranstaltung des Patrouille Suisse Fanclub
"Nostalgie und Zukunft"


Von der Vergangenheit bis in die Zukunft! Der Patrouille Suisse Fanclub ladet anlässlich seines 15 jährigen Jubiläums ins Fliegermuseums nach Altenrhein zur Fachveranstaltung "Nostalgie und Zukunft" ein.

Die Fachveranstaltung, welche am Samstag, 3. Februar 2007 ab 13:30 Uhr stattfindet, entführt Sie in die Vergangenheit zu unvergesslichen Momenten mit dem Hawker Hunter. Aber nicht nur nostalgische Gefühle werden geweckt, sondern auch in die Gegenwart und Zukunft wird geblickt. Zu Gast wird EADS Testpilot Geri Krähenbühl sein, welcher den Eurofighter in seinen Ausführungen präsentiert.

Für Mitglieder des Patrouille Suisse Fanclubs ist der Eintritt frei (Anmeldung erwünscht), für Gäste wird ein Unkostenbeitrag von Sfr. 10.- erhoben. Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite des Patrouille Suisse Fanclubs.


Swiss-Sky.ch
Andy Schweighauser
www.swiss-sky.ch

Back  |  Home